Forum Demenz Flensburg

Logo Forum Demenz - Flensburg

Von September 2014 bis August 2016 waren wir in Flensburg mit unserem Projekt
"Forum Demenz Flensburg - Engelsby demenzfreundlich" aktiv. 

Wir haben unsere Aktivitäten zunächst auf einen Stadtteil konzentriert, da wir der Meinung sind, dass es sinnvoll ist, die Wege für Betroffene und deren Angehörige zu verkürzen. Ziel ist es natürlich, nach und nach die ganze Stadt zu sensibilisieren und mit besseren Angeboten zu versorgen. Hierfür müssen im Stadtteil Menschen aktiv werden und Verantwortung übernehmen.

 

 Im Stadtteil Engelsby haben wir bereits Einiges auf die Beine gestellt!

  • Die Stadtteilgruppe trifft sich einmal im Monat (im Korfu-Grill)
  • Jeden Donnerstag findet das offene Angebot "Beratungszeit am Vormittag" statt (im "Alten Heizwerk"). Hier können sowohl Betroffene als auch Angehörige in lockerer Runde zusammen kommen, sich austauschen und sich informieren. Gerne können auch Beratungstermine telefonisch verabredet werden-
  • Dem ersten Gottesdienst im Mai 2015  folgte im September ein zweiter (im Gemeindezentrum Engelsby, sorgfältig und liebevoll vorbereitet und durchgeführt von Pastor Klaus Guhl).
  • Dem ersten sehr  gut besuchten Tanztee in der Tangothek folgte im Januar 2016  ein zweiter, mit noch viel mehr TeilnehmerInnen und Teilnehmern. 
  • Ab Februar laden wir jeweils am zweiten Montag im Monat zum Singen ein (im Alten Heizwerk).
  • Eine Schulung für Nachbarschaftshelfer/ Ehrenamtliche Helfer und Angehörige hat statt gefunden.
  • Seit  Februar gibt es  unser Angebot "Stammtisch Demenz" - ein lockerer Austausch zu allen Fragen rund um das Thema Demenz im "Korfu-Grill"

Wir freuen uns über weitere Aktive (Betroffene und Angehörige) sowie über freiwillige Helfer, die uns bei den Veranstaltungen unterstützen und weitere Aktionen initiieren und durchführen.