Alzheimer Gesellschaft Flensburg

Ziele

Wir entwickeln und fördern Hilfen für von der Alzheimer-Krankheit oder anderen  Demenzerkrankungen betroffene Menschen. Dies schließt Angehörige und alle an der Betreuung, Behandlung und Forschung beteiligten Menschen und Berufsgruppen ein.
 
Wir wollen insbesondere:

  • die Betroffenen bei der Krankheitsbewältigung und die An- und Zugehörigen bei der Selbsthilfetätigkeit unterstützen,
  • aktuelle Informationen über Angebote rund um das Thema Demenz in der Region Flensburg vermitteln,
  • Belastungen im Alltag erleichtern durch Information, emotionale Unterstützung und konkrete Hilfen,
  • Die Akzeptanz und den offenen Umgang mit jeglicher Form von Demenzerkrankungen in unserer Gesellschaft fördern und
  • Gesundheits- und sozialpolitische Initiativen anregen und unterstützen, z. B. ambulante Hilfen für Demenzkranke und niedrigschwellige Beratungsangebote, regionale Zusammenkünfte und Fachtagungen durchführen.

Wir arbeiten aus sozialer Verantwortung, ohne konfessionelle, politische oder weltanschauliche Bindung. Grundlage der Arbeit ist die Überzeugung vom Wert des behinderten Lebens.