Alzheimer Gesellschaft Flensburg

Schulungen und Kurse

Hier finden Sie eine Reihe von Kursangeboten für Interessierte, betroffene Angehörige und Helfer.

Schulungen für pflegende Angehörige

Die Alzheimer Gesellschaft Flensburg und Umgebung e.V. bietet kostenfreie Schulungsreihen für pflegende Angehörige an, in denen Informationen über die Erkrankung vermittelt werden. Außerdem geht es um Tipps und Techniken zum Umgang mit Menschen mit Demenz, um Beschäftigungsmöglichkeiten, aber auch um rechtliche und finanzielle Fragen (Pflegeversicherung, Vollmachten...). Angehörige haben hier natürlich auch die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, andere Menschen in einer ähnlichen Situation kennen zu lernen. Für die Zeit nach der Schulung erfährt man auch etwas über die verschiedenen Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz, die es in Flensburg gibt und lernt regelmäßig statt findende Gesprächskreise für pflegende Angehörige kennen. Die Teilnahme an den Seminaren kann übrigens auch dann für Sie interessant sein, wenn Ihr dementer Angehöriger gar nicht in der Nähe lebt.

 

 

Schulungen für Freiwillige / Ehrenamtliche

Auch für Menschen, die ehrenamtlich tätig sind oder sein möchten, bieten wir regelmäßig oder nach Absprache Schulungen an. Hier erhalten Sie Informationen über die Erkrankung, Tipps zum Umgang mit dementen Menschen, Ideen zur Beschäftigung. Nach Abschluss der Schulungsreihe wird Ihnen der Umgang mit Menschen mit Demenz leichter fallen.Die Kosten für diese Schulungen übernimmt die Pflegekasse.

 

 

Schulungen und Vorträge für interessierte Unternehmen, Vereine und Gruppen

Freiwillige Feuerwehr, Bank, Taxi, Friseur, Bus, Post, Supermarkt, Chor, Sportverein.....Menschen mit Demenz nehmen am Leben teil und stellen uns manchmal vor schwierige Aufgaben. Um den richtigen Umgang mit diesen Situationen zu finden, braucht man Information. Gerne kommen wir zu Ihnen und informieren Sie und Ihr Team, beantworten Ihre Fragen und tragen so zu besserem Verständnis bei. Freiwillige Feuerwehr, Bank, Taxi, Friseur, Bus, Post, Supermarkt, Chor, Sportverein.....Menschen mit Demenz nehmen am Leben teil und stellen uns manchmal vor schwierige Aufgaben. Um den richtigen Umgang mit diesen Situationen zu finden, braucht man Information. Gerne kommen wir zu Ihnen und informieren Sie und Ihr Team, beantworten Ihre Fragen und tragen so zu besserem Verständnis bei.

Sprechen Sie uns gerne an!!! 0160 - 48 29 093