Schulungen und Kurse

Hier finden Sie eine Reihe von Kursangeboten für Interessierte, betroffene Angehörige und Helfer.

Individuelle Pflegekurse kostenloser Pflegekurs für pflegende Angehörige

Die Kurse bestehen aus drei Kurstagen zu jeweils 3 Stunden. Praktische Hilfestellung und Tipps für den Pflegealltag, Möglichkeiten zur Entlastung.

Ziel ist die Vermittlung pflegerischer Grundlagen wie bspw. Grundpflege, Mobilisation, Sturzprophylaxe, Anreichen von Nahrung, Inkontinenzversorgung, Bedürfnisse von Schwerkranken, finanzielle und rechtliche Informationen zur Pflegeversicherung.

Die häusliche Pflege soll erleichtert und die Pflegesituation verbessert werden.

Kurstermine

Die Kurse bestehen aus 3 Einzelterminen jeweils von 09:00 - 12:00 Uhr

25.06.2024 / 02.07.2024 / 09.07.2024

Bitte sprechen Sie die Mitarbeiterinnen unserer familialen Pflege an. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Interessierte melden sich aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte an:

Telefon 0461 816-2703 oder familialepflege.flensburg(at)malteser.org

Pflegekurs Demenz für pflegende Angehörige

Das St. Franziskus-Hospital bietet 3 Kurse an. Den Teilnehmern wird in dem Kurs spezielles Wissen vermittelt und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt, um den Umgang mit dementiell erkrankten Angehörigen zu erleichtern. Inhalte: Formen der Demenz, Entlastungsmöglichkeiten, Biographiearbeit, Erläuterung, herausforderndes Verhalten, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung. Auch der Austausch mit anderen Betroffenen wird gefördert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Kurs findet an den Tagen 24.06.2024 / 01.07.2024 / 08.07.2024 jeweils von 9:00 - 12:00 Uhr statt,

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte melden sich aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte an: Tel.: 0461 816-2703 oder Mail: familialepflege.flensburg@malteser.org


 

Schulungen für Freiwillige / Ehrenamtliche

Auch für Menschen, die ehrenamtlich tätig sind oder sein möchten, bieten wir regelmäßig oder nach Absprache Schulungen an.

Hier erhalten Sie Informationen über die Erkrankung, Tipps zum Umgang mit dementen Menschen, Ideen zur Beschäftigung.

Nach Abschluss der Schulungsreihe wird Ihnen der Umgang mit Menschen mit Demenz leichter fallen.Die Kosten für diese Schulungen übernimmt Ihre Pflegekasse.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an, wir führen eine Interessentenliste und planen bereits den nächsten Kurs.

Wir sind Demenz-Partner - Sie auch?

Schulungen und Vorträge für interessierte Unternehmen, Vereine und Gruppen

Im Rahmen der Aktion Demenz-Partner bieten wir ab sofort auch in Flensburg Schulungen für viele spezielle Gruppen an.

Freiwillige Feuerwehr, Bank, Taxi, Friseur, Bus, Post, Supermarkt, Chor, Sportverein.....Menschen mit Demenz nehmen am Leben teil und stellen uns manchmal vor schwierige Aufgaben. Um den richtigen Umgang mit diesen Situationen zu finden, braucht man Information. Gerne kommen wir zu Ihnen und informieren Sie und Ihr Team, beantworten Ihre Fragen und tragen so zu besserem Verständnis bei. Freiwillige Feuerwehr, Bank, Taxi, Friseur, Bus, Post, Supermarkt, Chor, Sportverein.....Menschen mit Demenz nehmen am Leben teil und stellen uns manchmal vor schwierige Aufgaben. Um den richtigen Umgang mit diesen Situationen zu finden, braucht man Information. Gerne kommen wir zu Ihnen und informieren Sie und Ihr Team, beantworten Ihre Fragen und tragen so zu besserem Verständnis bei.

Sprechen Sie uns gerne an!!! 0160 - 48 29 093