Herzlich Willkommen bei der Alzheimer Gesellschaft Flensburg und Umgebung e.V.

Die Zahl der Menschen mit Demenz wächst. Auch in Flensburg und Umgebung leiden rund 1600 Menschen an einer solchen unaufhaltsam fortschreitenden Hirnleistungsschwäche, deren häufigste Form mit ca. 60-70% die Alzheimer-Krankheit ist.

Über 70 % der Erkrankten werden von ihren Familienangehörigen im privaten Bereich betreut und gepflegt. Die Betreuung eines Menschen mit Demenz im fortgeschrittenen Stadium bedeutet Pflege rund um die Uhr. Die Belastung der pflegenden Angehörigen ist immens groß.
Die Alzheimer Gesellschaft Flensburg und Umgebung e.V. bietet Informationen, Beratung und konkrete Hilfestellungen an :

  • für Betroffene,
  • für An- und Zugehörige: d.h. für alle, die sich um einen an Demenz erkrankten Menschen kümmern (möchten),
  • für Chefs oder ArbeitskollegInnenen,
  • für LehrerInnen und ErzieherInnen und
  • für Dienstleister: Menschen mit Demenz beim Friseur, bei der Bank, im Bus…

Wir laden Sie herzlich ein, auf unserer Homepage zu stöbern.
Gerne können Sie sich auch per Email oder telefonisch bei uns melden, wir versuchen dann weiter zu helfen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören ...

Ihr Team von der Alzheimer Gesellschaft Flensburg und Umgebung e.V.

Die Flensburger Demenz- WG erstmals in Flensburg – Einzugstermin ab Sommer 2019

Der Selbsthilfe-Bauverein Flensburg (SBV) und die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein (AWO) bieten ab Sommer 2019 eine Demenz WG in Flensburg an. Mit der Demenz WG wird das Angebot der inzwischen drei Servicehäuser in Flensburg von SBV und AWO erweitert.

Das Angebot ist eine gute alternative und gemeinschaftliche Wohnform für den Alltag mit Pflege und bietet für Menschen mit Demenz ein Zuhause mit Sicherheit und Orientierung und erfüllt somit die Kriterien für einen möglichst selbstbestimmten Alltag.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

Demenz und Migration

Im Rahmen unserer Netzwerkarbeit starten wir mit einem "neuen" Thema:

Wir möchten gerne die Unterstützungsangebote für Menschen mit Demenz anderer Nationalitäten unter die Lupe nehmen und herausfinden, welcher Verbesserungsbedarf hier besteht.

Informationen (auch Filme) in türkischer, polnischer und russischer Sprache finden Sie hier...

Zum Ausdrucken polnisch, russisch und türkisch. Weitere Sprachen folgen!

Senden sie uns gerne auch unseren Fragebogen ausgefüllt zurück. Vielen Dank!

Wer Interesse an diesem Thema hat, möge mit uns Kontakt aufnehmen !!!

Die nächsten Termine

  „Es schläft eine Geschichte im Bild. Wir wecken sie zusammen auf!“  Ein Museumsnachmittag speziell für Menschen mit… weitere Infos ►
ein angeleitete Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz ein geschützter Raum für Menschen mit beginnender… weitere Infos ►