Aktuelle Information

Unsere neue Vortragsreihe " Was mache ich wenn ... " zu vielen interessanten Themen rund um das Leben mit an Demenz erkrankten Menschen finden sie zukünftig in unserer Rubrik

"Aktuelle Veranstaltungen".

Zur ersten Übersicht können Sie auch auf das nebenstehende Bild klicken.

Herzlich Willkommen bei der Alzheimer Gesellschaft Flensburg und Umgebung e.V.

Die Zahl der Menschen mit Demenz wächst. Auch in Flensburg und Umgebung leiden rund 1600 Menschen an einer solchen unaufhaltsam fortschreitenden Hirnleistungsschwäche, deren häufigste Form mit ca. 60-70% die Alzheimer-Krankheit ist.

Über 70 % der Erkrankten werden von ihren Familienangehörigen im privaten Bereich betreut und gepflegt. Die Betreuung eines Menschen mit Demenz im fortgeschrittenen Stadium bedeutet Pflege rund um die Uhr. Die Belastung der pflegenden Angehörigen ist immens groß.
Die Alzheimer Gesellschaft Flensburg und Umgebung e.V. bietet Informationen, Beratung und konkrete Hilfestellungen an :

  • für Betroffene,
  • für An- und Zugehörige: d.h. für alle, die sich um einen an Demenz erkrankten Menschen kümmern (möchten),
  • für Chefs oder ArbeitskollegInnenen,
  • für LehrerInnen und ErzieherInnen und
  • für Dienstleister: Menschen mit Demenz beim Friseur, bei der Bank, im Bus…

Wir laden Sie herzlich ein, auf unserer Homepage zu stöbern.
Gerne können Sie sich auch per Email oder telefonisch bei uns melden, wir versuchen dann weiter zu helfen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören ...

Ihr Team von der Alzheimer Gesellschaft Flensburg und Umgebung e.V.

Die Flensburger Demenz- WG erstmals in Flensburg – Einzugstermin ab Sommer 2019

Der Selbsthilfe-Bauverein Flensburg (SBV) und die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein (AWO) bieten ab Sommer 2019 eine Demenz WG in Flensburg an. Mit der Demenz WG wird das Angebot der inzwischen drei Servicehäuser in Flensburg von SBV und AWO erweitert.

Das Angebot ist eine gute alternative und gemeinschaftliche Wohnform für den Alltag mit Pflege und bietet für Menschen mit Demenz ein Zuhause mit Sicherheit und Orientierung und erfüllt somit die Kriterien für einen möglichst selbstbestimmten Alltag.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

Demenz und Migration

Ein Projekt des "Regionalen Netzwerks Demenz Flensburg" ist das Thema Migration und Demenz.

Informationen (auch Filme) in türkischer, polnischer und russischer Sprache finden Sie hier...

Infos zum um Ausdrucken : polnisch, russisch und türkisch .

 

Die nächsten Termine

an jedem 4. Dienstag im Monat! weitere Infos ►
  ! Bitte nur nach vorheriger Anmeldung Als Ergänzung zu unserem Angebot FREIRAUM -  einer unterstützten… weitere Infos ►